Melis Wichtelmühle

Warum Alpakas
Vorteile der tiergestützten Therapie
Bildergalerie

Die Wichtelmühle – Tiergestützte Therapie

für Kinder mit Alpakas! In der Wichtelmühle bieten wir eine einzigartige Form der tiergestützten Therapie an, bei der der Schwerpunkt auf der Arbeit mit unseren Alpakas liegt. Diese sanften und sensiblen Tiere, die zur Familie der Neuweltkameliden gehören, sind perfekt für therapeutische Zwecke geeignet.
Meine Angebote:

  • Kindergeburtstage
  • Ferien-/Freizeitevents
  • Seniorennachmittage
  • Therapiestunden für Einzelpersonen (mit oder ohne Begleitung)
  • Weitere Aktivitäten auf Anfrage und nach Absprache

Mit ihrem sanften Wesen berühren unsere ausgebildeten Alpakas jeden auf eine ganz besondere Weise. Was bleibt, ist ein Lächeln!

Das Alpaka Team

Percy

*22.10.2009
Als Chef der Truppe ist er eher ruhig, zuverlässig und wälzt sich gerne im Sand

Filou

*19.07.2008
Ist eher anhänglich, sehr ruhig, sozial und sucht immer die Nähe von Percy

Lancelot

*27.05.2015
unser Energiebündel mit einem großen Dickkopf. Sein bester Freund ist Filou.

Melis Wichtelmühle
Die Wichtelmühle

Mein Name ist Melanie Runde, ich bin staatlich anerkannte Erzieherin und Fachkraft für tiergestützte Therapie.

Außerdem habe ich die Qualifizierung zur ehrenamtlichen Familienbegleitung im ambulanten
Kinderhospizdienst erworben und bin ausgebildeter Clown (Clown und Kommunikation).

Zur Wichtelmühle gehören 3 Alpakas und 2 Papageien.

© Tierfotos von Hohnwald

Was ist tiergestützte Therapie

Tiergestützte Therapie umfasst bewusst geplante pädagogische, psychologische und sozialintegrative Angebote mit Tieren. Sie wird eingesetzt für Kinder, Jugendliche und Erwachsene (einschließlich Senioren) mit kognitiven, sozial-emotionalen und motorischen Einschränkungen, Verhaltensstörungen und anderen Förderbedarfen. Die Therapie findet sowohl in Einzel- als auch in Gruppensitzungen statt und konzentriert sich auf die Beziehungs- und Prozessgestaltung zwischen Klient, Tier und Bezugsperson.

Warum Alpakas?

Alpakas sind ideale Therapiepartner, weil sie:

Eine beruhigende Wirkung haben: Ihr sanftes Wesen hilft Kindern, sich zu entspannen und Vertrauen zu entwickeln.

Emotionale Unterstützung bieten: Alpakas schaffen eine sichere und geborgene Atmosphäre, die emotionale Stabilität fördert.

Soziale Fähigkeiten fördern: Der Umgang mit Alpakas stärkt das Verantwortungsbewusstsein und die Empathie der Kinder.

Vorteile der tiergestützten Therapie

Emotionale Förderung:

  • Abbau und Steuerung von Aggressionen
  • Überwindung von Ängsten
  • Förderung von emotionaler Nähe und Berührung
  • Stärkung des Selbstbewusstseins und der Selbstwahrnehmung

Soziale Förderung:

  • Aufbau von Beziehungsfähigkeit
  • Entwicklung von Verantwortungsbewusstsein
  • Förderung der sozialen Kooperationsfähigkeit und Zuverlässigkeit

Motorische Förderung:

  • Körperliche Entspannung
  • Verbesserung der Grob- und Feinmotorik
  • Förderung der Koordinationsfähigkeit und des Bewegungsdrangs

Arbeitserzieherische Förderung:

  • Strukturierung des Tagesablaufs
  • Verbesserung der Geschicklichkeit im Umgang mit Werkzeugen
  • Steigerung der Konzentrationsfähigkeit und des Durchhaltevermögens

Bildende Förderung:

  • Authentisches Naturerleben als Ergänzung zu Medienerlebnissen
  • Vermittlung von umweltpädagogischem Wissen und Respekt für verschiedene Lebensformen

Unsere Alpakas werden in den therapeutischen und pädagogischen Prozess eingebunden und sind somit „Therapie-Begleittiere“.

Geeignet für

Die tiergestützte Pädagogik und Therapie in Zusammenarbeit mit unseren drei ausgebildeten Therapie-Begleit-Tieren nach dem Konzept von AATLA (www.aatla.de) eignet sich besonders für: Kindergärten, Heilpädagogische und therapeutische Institutionen, Senioreneinrichtungen sowie Einzelpersonen mit körperlichen, seelischen und geistigen Einschränkungen.

Entdecken Sie die heilende Kraft der Alpakas in der Wichtelmühle und erleben Sie, wie diese wunderbaren Tiere Kinder und Erwachsene gleichermaßen berühren und unterstützen können.

Galerie

Hier unverbindlich anfragen